Blogsuche:

Trendige Stiefel mit italienischer Raffinesse

Abgelegt unter Mode & Beauty by Redaktion am 11. Oktober 2017

Die Tage werden länger, grauer und kälter. Damit ist vielen fashionistas – und nicht nur ihnen – klar, dass der Winter vor der Türe steht. Damit wird es auch Zeit, sich nach der neuesten Mode in Sachen Schuhe und Stiefel umzusehen. Wer auf italienisches Design und hochwertige Qualität setzt, hat für die kommende kalte Jahreszeit eindeutig die Nase vorn.

Langer Schaft und klassische Farben sind angesagt

Man sagt den Italienerinnen ja die berühmte klassische Eleganz und die modische Vorreiterrolle zu. Wer derzeit einen Blick in italienische Schuhgeschäfte oder ihre Internetpendants wirft, stellt fest, dass nun Stiefel mit weitem Schaft angesagt sind. Die Materialien sind meist Leder, ja sogar feines Wildleder, das nicht nur optisch, sondern auch funktional überzeugt. Denn es ist atmungsaktiv und verhindert dennoch, dass man kalte oder nasse Füße bekommt. In Sachen Farbe liegt der Fokus der Stiefelmarken derzeit ganz auf den klassischen Tönen, also Braun in vielen Schattierungen oder Bordeaux. Auch dunkle Grün- und Blautöne sind angesagt wie traditionelles Schwarz. Wer es farbenfroher mag, der findet auch Modelle in warmen Gelb- und Orangetönen.

Eyecatcher sorgen für Aufmerksamkeit

Auch wenn klassische Stiefel sich jedem Kleidungsstil und jeder Gelegenheit perfekt anpassen, liegen derzeit Modelle mit ausgefallenen Eyecatchern im Trend. Die Rede ist von individuellen Metallic-Effekten oder Ringe aus Gold an den Absätzen bzw. entsprechende Nieten am Schaft. Auch Akzente aus dem Animal-Printbereich oder Laschen und Fransen bzw. Reißverschlüsse als optischer Aufputz sind derzeit angesagt und unterstreichen den modischen Look in diesem Winter.

Angesagte Stiefel richtig kombinieren

Bei all der modischen Auswahl, die derzeit in den Regalen und online Angeboten zu finden ist, mag sich die eine oder andere Fashionista fragen, wie der perfekte Look aussehen kann. Die Antwort darauf ist einfach, denn hohe Stiefel passen optimal zu engen Jeans, am besten solchen im Skinny-Schnitt oder anderen schmal geschnittenen Hosen. Natürlich aber auch zu Röcken und Kleidern sowie Leggings, die in diesem Winter wieder sehr häufig zu sehen sein werden. Stiefel mit weitem Schaft und flachem Absatz lassen sich gut für den klassischen eleganten Look kombinieren, aber auch für ein lässiges Outfit zum Stadtbummel oder für einen ausgedehnten Spaziergang am Wochenende.

Outdoorstiefel mit besonderen Ansprüchen

Für alle modebgeisterten, die am Land wohnen oder die einfach robuste Winterstiefel haben möchten, findet sich derzeit ebenso ein großes Angebot. Die klassischen Moon Boots sind zwar zum Glück mittlerweile Geschichte, doch moderne Winterstiefel mit warmen Futter und robuster Sohle gibt es trotzdem in zahlreichen Ausführungen. Sehr trendig in diesem Zusammenhang sind hochwertige Boots aus Leder, die geschnürt werden und dank einer hohen Gummisohle auch für den Einsatz im Schnee ideal geeignet sind. Hoher Tragekomfort und garantiert warme Fuße sind so gewährleistet, ebenso wie optimale Trittsicherheit bei glatten Straßen. Auch bei diesen Stiefeln findet eine Individualisierung dank aufwändiger Accessoires wie Fransen oder Applikationen statt.

Bildquelle: ital-design.de

 

Einen eigenen Kommentar schreiben




Bitte JavaScript aktivieren!