Blogsuche:

Dirndl-BH: Push-up-Effekt für einen perfekten Ausschnitt

Abgelegt unter Mode & Beauty by Redaktion am 22. November 2013

Dirndl-BHNicht nur die Männerwelt weiß die Vorzüge der bayrischen Trachten zu schätzen. Auch die Damenwelt ist von Dirndl und Co. begeistert. Selbstverständlich lässt Trachtenmode tief blicken und gerade das macht den besonderen Reiz aus. Es ist deswegen wichtig, dass ein verführerisches und schönes Dekolleté gezaubert wird. Dies ist nur dann möglich, wenn ein passender BH getragen wird. Jedoch sollte nicht auf die herkömmlichen Hilfsmittel, aus diesem Bereich, gesetzt werden, sondern auf hochwertige Dirndl-BHs. Diese schieben die Brust in die gewünschte Richtung und lassen einen attraktiven Ausschnitt hervorkommen.

Was genau ist ein Dirndl-BH?

Ein Dirndl-BH ist ein Büstenhalter, der speziell für Dirndl konzipiert worden ist (zu finden bei witt-weiden.de). Ein Dirndlkleid und die Bluse bietet meist einen recht breiten und tiefen Ausschnitt. Darum muss der Dirndl-BH so geschnitten sein, dass genau dieses Sichtfeld zur Geltung gebracht werden kann. Oftmals gleicht die Form eines Dirndl-BHs einen Balconette-BH. Dabei liegen die Träger weit außen und sind nicht sichtbar. Jedoch weißt der Dirndl-BH noch einen weiteren Unterschied zum Balconette-BH auf. Dieser hebt die Brust durch seinen Schnitt, der Dirndl-BH ist noch zusätzlich gepolstert. Dies sorgt nicht nur für erhöhten Tragekomfort, sondern auch einem schönen Ausschnitt. Der Mittelsteg des BHs ist recht klein und somit kann unter dem Dirndl nichts hervorschauen. Weiterhin sind Dirndl-BHs oftmals mit viel Spitze verziert und mit Schleifen besetzt. Nicht selten wird auch das typische bayrische Karomuster getragen.

Muss ein Dirndl-BH sein?

Viele Damen werden sich natürlich fragen, ob nicht auch ein normaler oder ein Balconette-BH für ein Dirndl getragen werden kann. Jedoch sollte zu einem richtigen Dirndl ein passender Dirndl-BH angezogen werden. Dieser schiebt die Brust, durch die nach außen gesetzten Träger, nach innen und hebt die Brust gleichzeitig an. Somit erscheint das Dekolleté nicht nur größer, sondern auch wohlgeformter. Die weiblichen Reize werden besonders gut hervorgehoben. Weiterhin wäre es sehr peinlich, wenn der BH unter dem Dirndl hervorblitzt. Dies kann bei einem Dirndl-BH nicht passieren, da sich dieser perfekt einem Trachtenkleid anpasst. Auch bei Bewegungen und Co. bleibt der Dirndl-BH fest an seinen Platz und sorgt für Halt. Dabei ist ein Dirndl-BH sowohl für Frauen mit kleiner Oberweite geeignet, aber auch für Damen mit üppigeren Attributen.

 



Bitte JavaScript aktivieren!